'stangen' 2015

Die Stahlstangen verlaufen entlang der Stellwand und überspannen dann deren Winkel mit dem Boden. Dabei ist die Wand nicht massiv, sondern temporär aufgestellt.

Die Gummibänder nutzen den Raum zwischen Wand und Boden.

 

Die Frage ist also:

Wer stützt hier wen?

stangen / 2015

 

 

steel, rubber band, wall

 

E-mail: info@elisamanig.de